Ökologische, soziale und wirtschaftliche Ziele in Einklang bringen

Wir sind uns unserer Verantwortung und der Möglichkeiten, zusammen mit Partnern, Kunden und Lieferanten zu einer nachhaltigen Entwicklung beizutragen, bewusst und setzen uns aktiv damit auseinander. Unsere Absicht ist, wirtschaftliche Ziele mit ökologischen und sozialen Interessen in Einklang zu bringen. 

Aktueller Nachhaltigkeitsbericht

Verantwortung

Franke will in der Nachhaltigkeit vorne liegen und setzt deshalb in diesem Bereich Schwerpunkte. Wir sind bestrebt, langfristig Mehrwert für unsere Kunden, Mitarbeitenden und die Gesellschaft zu schaffen sowie gleichzeitig möglichst wenig Ressourcen zu gebrauchen und die Umwelt zu schonen. Wir begegnen Menschen und der Umwelt mit Respekt. 

Prinzipien

Franke verpflichtet sich, bei allen Geschäftsaktivitäten die Gesetze zu befolgen, ein verantwortungsvoller Arbeitgeber zu sein und hohe ethische Standards einzuhalten. Unser Verhaltenskodex definiert und erläutert die Geschäftspraktiken, die von allen Mitarbeitenden befolgt werden müssen. Unsere Aktivitäten orientieren sich an wirtschaftlichen wie auch sozialen und ökologischen Richtlinien.

Tätigkeiten

Ob energieeffiziente Produkte, ressourcensparende Dienstleistungen, optimierte Produktionsstandorte oder soziale Massnahmen wie die Steigerung von Gesundheit und Wohlbefinden der Mitarbeitenden: Diese Massnahmen führen bei uns zu nachhaltigen Ergebnissen und zum Erfolg für die ganze Gruppe. 

Unsere Nachhaltigkeitsberichte im Überblick

Im August 2018 hat Franke den siebten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Der Bericht beinhaltet unsere Nachhaltigkeitsstrategie, -aktivitäten, -leistungen und -ziele.