Hähnchenteile

Hähnchenteile

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Temperatur: 175 °C
  • Garzeit/Backzeit: 53 Minuten
  • Funktion: Multicooking

Zutaten

4 Portionen

1 Hähnchen von etwa 1300 g

1 Knoblauchzehe

Rosmarin nach Geschmack

Salbei nach Geschmack

Lorbeerblätter nach Geschmack

Olivenöl nach Bedarf

Speisesalz nach Geschmack

Pfeffer nach Geschmack

½ Glas Weißwein

Zubereitung

Hähnchen gegebenenfalls rupfen, ausnehmen und waschen.

Trockentupfen.

In 8 Stücke schneiden.

Mit Öl beträufeln, salzen und pfeffern.

Rosmarin, Salbei und Lorbeerblätter fein wiegen.

Hähnchenteile in einen Bräter geben, Öl und zerdrückte Knoblauchzehe (mit Schale) zugeben, fein gewiegte Kräuter darauf streuen und 10 Minuten ruhen lassen.

Automatikprogramm für Hähnchenteile im Ofenmenü auswählen, Form in den Ofen schieben und einschalten.

Nicht vorheizen.

Nach der halben Garzeit Wein angießen und Ofentür schnell wieder schließen.

Tipps vom Küchenchef

Zur geschmacklichen Verfeinerung etwas Paprika, Senf oder Pilze zu den Kräutern hinzugeben. Mit Weißwein ablöschen.

Für die kalorienarme Variante die Haut entfernen.

Auf Ebene 2 in den Ofen schieben.