Truthahnroulade mit Spargel

  • Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll
  • Temperatur: 180 °C
  • Garzeit/Backzeit: 64 Minuten
  • Funktion: Multi Power

Zutaten

200 g Spargel

2 Eier

50 g geriebener Parmigiano Reggiano (Parmesan)

35 g Olivenöl

45 g Rucola

500 g Truthahnbrust

Trockener Weißwein

Salbei und Thymian

Salz und Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1

Die Eier in eine Schüssel geben und mit einer Prise Salz und Pfeffer verquirlen, dann den Parmigiano Reggiano dazugeben und alles gut verrühren. Die Masse in eine beschichte Pfanne geben und ein dünnes Omelett in der Größe des Fleischstücks zubereiten.

Schritt 2

Das Fleisch auf einem Küchenbrett ausbreiten, mit etwas Olivenöl bestreichen und mit Rucola belegen. Das Omelett auf das Fleisch legen und den gekochten Spargel darauf drapieren.

Schritt 3

Das Fleisch mit der Füllung zu einer Roulade rollen, mehrfach mit Küchengarn umwickeln und die Enden sorgfältig zusammenknoten. Ein paar Salbeiblätter und einen Thymianzweig unter das Küchengarn schieben.

Schritt 4

Zwei Esslöffel Öl in einer Kasserolle erhitzen und die Roulade von allen Seiten anbraten, mit Wein abschmecken. Mit Salz und Pfeffer würzen und in den Backofen stellen.

Wenn Sie dieses Gericht als Einzelgericht zubereiten, bitte auf Ebene 3 hineinschieben.