Polenta mit Gemüse

  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Temperatur: 180 °C
  • Garzeit/Backzeit: 40 Minuten
  • Funktion: Multi Power

Zutaten

100 g Broccoliröschen

100 g Karotten

1 Eier

100 g Grana Padano

100 g Lauch

50 g Olivenöl

200 g Vollkorn-Maismehl

Salz und Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1

Das Maismehl mit der passenden Menge Wasser aufkochen. Vier Teile Wasser auf ein Teil Maismehl nehmen. Im Zweifelsfall nach den Angaben auf der Packung vorgehen. Ständig rühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Etwa 40 Minuten kochen, gelegentlich umrühren und je nach Bedarf mehr Maismehl oder Wasser hinzugeben, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.

Schritt 2

In der Zwischenzeit das Gemüse putzen und waschen, den Lauch (einschließlich Strunk) fein schneiden und in einen Topf mit einer halben Tasse Wasser und einer Prise Salz geben. Den Lauch abgedeckt weichkochen.

Schritt 3

Die gewürfelten Karotten in einen anderen Topf geben, mit Wasser bedecken und fünf Minuten kochen, dann die Brokkoliröschen dazugeben und alles al dente garen.

Schritt 4

In den fertigen Polentateig einen Esslöffel Olivenöl einrühren, die Eier, das Gemüse und den gewürfelten Käse unterheben.

Schritt 5

Alles gut verrühren und in einer leicht geölten, beschichteten Auflaufform verteilen. Etwas Olivenöl darübergeben und in den Backofen stellen.

Wenn Sie dieses Gericht als Einzelgericht zubereiten, bitte auf Ebene 4 hineinschieben.