Schokoladenkuchen mit Chili

  • Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll
  • Temperatur: 180 °C
  • Garzeit/Backzeit: 48 Minuten
  • Funktion: Multi Power

Zutaten

50 g reines Kakaopulver (Bitterkakao)

180 g Butter

4 g Chilischote

300 g dunkle Kuvertüre

4 Eier

100 g Puderzucker

Zubereitung

Schritt 1

Die Kuvertüre zusammen mit der Chilischote im Wasserbad schmelzen, dann nach und nach die in Stücke geschnittene Butter hinzugeben. Den Topf vom Herd nehmen und die Chilischote herausnehmen. Die Kuvertüre mit dem Chiliaroma zur Seite stellen.

Schritt 2

Eigelb mit Puderzucker mischen.

Schritt 3

Eiweiß mit etwas Puderzucker steif schlagen. Den steifen Eischnee mit einem Spatel kreuzförmig einritzen, sodass er nicht zusammenfällt.

Schritt 4

Alles mit der Kuvertüre vermischen und den Kakao unterrühren.

Schritt 5

Den Teig in eine ausgebutterte Springform von 22 cm Durchmesser geben und in den Backofen stellen.

Wenn Sie dieses Gericht als Einzelgericht zubereiten, bitte auf Ebene 3 hineinschieben.