Schwertfischspieße mit Dill

  • Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll
  • Temperatur: 180 °C
  • Garzeit/Backzeit: 27 Minuten
  • Funktion: Multi Power

Zutaten

Zutaten für 4 Personen

40 g Butter

80 g Karotten

120 g Seezungenfilets

610 g Schwertfisch

Anchovispaste

Dill

Olivenöl

Rucola

Salz und Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1

Den Schwertfisch in 3 cm große Würfel schneiden.

Schritt 2

Die Seezungenfilets mit 2 Teelöffeln Anchovispaste bestreichen. Gehackten Rucola, etwas Olivenöl und Pfeffer dazugeben. Seezungenfilets zu Röllchen formen.

Schritt 3

Karotten in Salzwasser blanchieren und in Stücke schneiden.

Schritt 4

Etwas gehackten Dill mit der Butter vermengen, zu einer dünnen Rolle formen, in Alufolie wickeln und im Kühlschrank fest werden lassen.

Schritt 5

Schwertfischwürfel, Seezungenröllchen und Karotten abwechselnd auf die Spieße stecken, bis alle Zutaten aufgebraucht sind.

Schritt 6

Die Spieße mit Öl bestreichen, nach Geschmack salzen und dann im Ofen garen. Mit Dillbutterscheiben servieren.

Wenn Sie dieses Gericht als Einzelgericht zubereiten, bitte auf Ebene 2 hineinschieben.