Seezungenroulade

  • Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll
  • Temperatur: 180 °C
  • Garzeit/Backzeit: 39 Minuten
  • Funktion: Multi Power

Zutaten

15 g Kirschtomaten

250 g Kartoffeln

550 g Seezungenfilets

Lorbeerblätter

Kreuzkümmel

Trockener Weißwein

Olivenöl

Petersilie

Salz

Estragon

Tomatensauce

Zubereitung

Schritt 1

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. In einem geschlossenen Topf mit Lorbeerblättern und einer Prise Kreuzkümmel kochen, etwas Öl und heißes Wasser dazugeben. Nach zehn Minuten die Tomaten dazugeben und salzen.

Schritt 2

Weitere zehn Minuten kochen lassen und dann die Lorbeerblätter entfernen. Anschließend mixen und warmstellen.

Schritt 3

Estragon und Petersilie kleinhacken und über die Seezungenfilets streuen. Filets salzen, mit Kartoffelmasse bestreichen und zu Rouladen aufrollen. Mit Zahnstochern feststecken.

Schritt 4

Rouladen in eine Auflaufform legen, mit Weißwein beträufeln und in den Backofen schieben.

Wenn Sie dieses Gericht als Einzelgericht zubereiten, bitte auf Ebene 3 hineinschieben.