Kokoskuchen mit Birne

  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Temperatur: 180 °C
  • Garzeit/Backzeit: 48 Minuten
  • Funktion: Multi Power

Zutaten

Zutaten für 4 Personen

40 g Paniermehl

80 g Butter

3 Eier

80 g Mehl

1 Zitronenschale

400 g Birnen

80 g Kartoffelmehl

1 Päckchen Backpulver

160 g Zucker

1 Päckchen Vanillinzucker

Kokosraspeln

Salz

Zubereitung

Schritt 1

Die Birnen in Viertel schneiden, das Kerngehäuse entfernen und würfeln.

Schritt 2

Die Butter würfeln und in einer kleinen Pfanne zerlassen.

Schritt 3

Die Eier in einer großen Schüssel mit Zucker vermischen, die lauwarme Butter einrühren, dann nach und nach Mehl, Kartoffelmehl, Kokosnussraspeln (zwei Esslöffel zurückbehalten), Backpulver, Vanillinzucker, geriebene Zitronenschale und eine Prise Salz dazugeben und verrühren. Zuletzt die Birnen unterheben.

Schritt 4

Eine Springform mit 24 cm Durchmesser ausbuttern, mit Paniermehl bestreuen und den Teig hineingeben. Glattstreichen und mit den übrigen Kokosraspeln bestreuen. In den Backofen schieben.

Schritt 5

Vor dem Servieren abkühlen lassen.

Wenn Sie dieses Gericht als Einzelgericht zubereiten, bitte auf Ebene 2 hineinschieben.