Allgemeine Geschäftsbedingungen

Sehen Sie im Folgenden bitte unsere AGBs.

Nutzungsbedingung

Nutzungsbedingungen

Franke betreibt die vorliegende Website (nachstehend als die „Site“ bezeichnet) zu Weiterbildungs-, Informations-, Kommunikations- und Unterhaltungszwecken. Franke lädt Sie ein, sich nach Belieben auf dieser Site zu bewegen. Bitte beachten Sie, dass das Herunterladen von Inhalten, die auf dieser Site angeboten werden, ausschliesslich für nichtkommerzielle Zwecke und zur persönlichen Nutzung gestattet ist. Ihre Nutzung dieser Inhalte bedingt zudem, dass sie sämtliche auf diesen Inhalten angebrachten Urheberrechts- und andere Berechtigungshinweise nicht entfernen. Ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Franke ist es strikte verboten, die auf der Site angebotenen Inhalte, einschliesslich Texten, Bildern, Audio- und Videodateien, zu vertreiben, zu modifizieren, zu übertragen, wieder zu verwenden, wiederzugeben oder diese für öffentliche oder kommerzielle Zwecke zu nutzen.

Jeder Zugriff und jede Verwendung der Site unterliegt folgenden allgemeinen Bedingungen (nachstehend als "allgemeine Bedingungen" bezeichnet) sowie den einschlägigen Gesetzesbestimmungen. Mit Ihrem Zugriff und Ihrer Navigation auf der Site erklären Sie sich mit den allgemeinen Bedingungen vorbehaltlos und uneingeschränkt einverstanden.

Allgemeine Bedingungen

1. Wird nichts anderes an- resp. vorgegeben, so geniessen die Inhalte der Site ausnahmslos urheberrechtlichen und/oder markenrechtlichen Schutz. Ohne vorgängige ausdrückliche und schriftliche Zustimmung von Franke dürfen diese Inhalte nur im Rahmen der in vorliegenden allgemeinen Bedingungen vor- bzw. angegebenen Zwecke verwendet werden. Diesbezüglich garantiert Franke nicht dafür, dass Ihr Zugriff auf die Inhalte der Site keine Rechte Dritter, die nicht dem Franke-Konzern angehören oder an denen Franke beteiligt ist, verletzt.

2. Franke ist redlich bemüht, genaue und aktuelle Informationen auf der Site anzubieten. Dennoch gibt das Unternehmen keine Garantie für die Richtigkeit der auf der Site vorhandenen Informationen, noch haftet Franke für Fehler oder Lücken bei den Inhalten der Site.

3. Ihr Zugriff auf diese Sie erfolgt jederzeit auf eigene Gefahr. Weder Franke noch eine andere am Entwurf, der Herstellung oder für am Bereitstellen der Site beteiligte Person haften in irgendeiner Weise für direkte oder indirekte Schäden, für Zufalls- oder Folgeschäden oder leisten Strafe einschliessenden Ersatz für Schäden, die möglicherweise aus Ihrem Zugriff auf die Site bzw. deren Nutzung resultieren. UNBESCHADET DER VORSTEHENDEN BESTIMMUNGEN WIRD IHNEN DIESE SITE „WIE BESEHEN“ OHNE IRGENDWELCHE AUSDRÜCKLICHEN ODER STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN EINSCHLIESSLICH EINER VERMARKTUNGSGARANTIE, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER USW ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. Darüber hinaus schliesst Franke jegliche Haftung aus für Schäden, die an Ihrer Computerinfrastruktur oder an anderen Gegenständen in Ihrem Eigentum aufgrund Ihres Zugriffs auf die Site, deren Nutzung oder durch Ihre Navigation auf der Site und durch das Herunterladen beliebiger auf der Site vorhandener Inhalte, insbesondere von Daten, Texten, Bildern, Audio- oder Videodateien, entstehen könnten.

4. Sämtliche Kommunikation oder Inhalte (insbesondere Daten, Fragen, Hinweise, Kommentare, Anregungen usw.), die Sie elektronisch oder auf anderem Wege an die Site übermitteln, werden als nicht vertraulich und urheberrechtsfrei behandelt. Beliebige Inhalte, die Sie übertragen oder veröffentlichen, dürfen von Franke oder deren verbundene Unternehmen für beliebige Zwecke benutzt werden, einschliesslich u.a. der Reproduktion, der Offenlegung, der Übertragung, der Veröffentlichung, der Verbreitung über Rundfunk und per Briefpost. Franke ist ferner berechtigt, sämtliche Ideen, Konzepte, Know-how oder Techniken, die in irgendwelchen von Ihnen an die Site übermittelten Nachrichten und Angaben enthaltenen sind, für beliebige Zwecke, einschliesslich der Entwicklung, der Herstellung und des Vertriebs von Produkten zu verwenden.

5. Sämtliche auf der Site angezeigte Handels- und Dienstleistungsmarken sowie Logos (nachstehend zusammen als „Marken“ bezeichnet) bilden registrierte und/oder nicht registrierte Markenzeichen von Franke und/oder der mit Franke verbundenen Unternehmen. Keiner der Inhalte der Site kann dahingehend ausgelegt werden, dass er ohne die ausdrückliche vorgängige schriftliche Zustimmung von Franke eine Lizenz oder ein Recht zur Nutzung irgendwelcher auf der Site gezeigten Inhalte entstehen lassen würde. Jegliche über die Vorschriften dieser allgemeinen Bedingungen hinausgehende Nutzung der Marken oder irgendwelcher anderer Inhalte der Site ist streng verboten. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass Franke seine Rechte des geistigen Eigentums im Falle der Verletzung derselben durch Sie oder eine Drittperson offensiv und vollumfänglich durchsetzen wird und sich sämtliche diesbezüglichen Rechte vorbehält.

6. Wir weisen zudem darauf hin, dass Franke nicht alle mit der Site verlinkten Webseiten geprüft hat und keine Haftung für die Inhalte von Site-fremden oder anderen verlinkten Webseiten übernimmt. Der Zugriff auf irgendwelche anderen Site-fremden Webseiten via Verlinkung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.

7. Franke ist berechtigt, diese allgemeinen Bedingungen jederzeit zu überarbeiten und zu aktualisieren. Wir bitten Sie, ebenfalls zur Kenntnis zu nehmen, dass auch alle diese Änderungen für Sie verbindlich sind. Aus diesem Grund sollten Sie die Site regelmässig besuchen, um sich über den aktuellen Stand der für Sie verbindlichen allgemeinen Bedingungen zu informieren.

Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen

1. Allgemeines
Mit der Auftragserteilung anerkennt der Besteller die nachstehend aufgeführten Liefer- und Zahlungsbedingungen. Bedingungen und Abmachungen, die von unseren allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen abweichen, erlangen nur dann Gültigkeit, wenn sie von uns schriftlich bestätigt sind. Offensichtliche Irrtümer, Schreib- oder Rechnungsfehler, ziehen keine Verbindlichkeit für uns nach sich. Preis-, Modell-, Lieferungs- und Ausführungsänderungen bleiben vorbehalten.

2. Versand / Transportrisiko
Die Lieferungen erfolgen nach unserer Wahl per LKW, Bahn oder Post an das Domizil des Bestellers. Lieferungen auf die Baustelle werden nur nach Vereinbarung ab 6 Stück gegen Verrechnung vorgenommen. Bei Bahn- und Postsendungen werden die Fracht, das Porto sowie Verpackungs- und Handlingskosten verrechnet. Lieferungen per Bahn oder ab Werk, abgeholt durch den Auftraggeber, reisen auf seine Gefahr. Allfällige Transportschäden sind den Transportanstalten sofort zu melden. 
Bei einem Auftragswert unter 400.- CHF (exkl. MwSt) werden Versandspesen verrechnet.

3. Verpackung
Alle Waren werden in Einwegverpackungen spediert. Sperrige Güter erfordern in Ausnahmefällen Verschläge bzw. PaIetten, die uns innert 4 Wochen zu retournieren sind. Spezielle Verpackungen werden in Rechnung gestellt.

4. Kontrolle und Beanstandungen
Der Käufer hat die Ware sofort bei Empfang zu kontrollieren. Beschwerden irgendwelcher Art (auch äusserliche Schäden an der Verpackung usw.) sind schriftlich spätestens innert 8 Tagen anzubringen. Sollte eine Sendung per Post oder Bahn beschädigt ausgeliefert werden, muss der Empfänger ein postamtliches oder bahnamtliches Protokoll vorlegen, sonst wird keine Gutschrift erteilt.

5. Garantie
Sofern nicht andersIautende Vereinbarungen getroffen wurden, sind sogenannte Bargarantierückhalte unzuIässig. Die Garantie gilt ab Werk. Für Material- und Fabrikationsfehler ist sie auf Ersatz der schadhaften Teile beschränkt (2 Jahre). 
Für eine Garantiereparatur müssen die Apparate ins Werk zurückgesandt werden. Wird ein Material- oder Arbeitsfehler nachgewiesen, so behalten, wir uns Ersatzlieferungen vor. Schadenersatzansprüche und Folgeschäden irgendwelcher Art sind ausgeschlossen.

6. Lieferfristen
Die Lieferfristen werden im Normalfall eingehalten. Schadenersatzansprüche infolge verspäteter Lieferung werden jedoch in jedem FalIe abgelehnt. Vertragsrücktritt ist nur in begründeten Fällen möglich.

7. Annullierungen, Retouren und Änderungen
Solche sind nur mit unserem Einverständnis möglich. In Arbeit genommene Spezialanfertigungen können nur dann annulliert werden, wenn der Auftraggeber die aufgelaufenen Kosten übernimmt. Für Lagerartikel, die uns zur Gutschrift retourniert werden, ohne dass eine Fehllieferung unsererseits vorliegt, müssen wir für Umtriebe und Unkosten mindes­tens 30% des fakturierten Wertes in Abzug bringen. Einwandfreier Zustand und Original-verpackung der Artikel werden vorausgesetzt.

8. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung der Rechnung unser Eigentum. Wir behalten uns das Recht vor, nicht bezahlte Ware jederzeit abzuholen.

9. Zahlungsbedingungen
Ohne besondere Vereinbarungen gelten: 30 Tage netto ab Fakturadatum gerechnet.

10. Erfüllungsort und Gerichtsstand             4663 Aarburg

Call our Customer Service Hotline International:

7.30 – 12.00 und 13.30 bis 17.00 Uhr